fbpx

Search

Juni 2018

  -    -  Juni

Wir wollen auf einer OnePage oder auf einer einzelnen Seite einen speziellen Bereich ansprechen und mittels eines Links den User dort hin führen. Der einfachste Weg wäre dieser nicht sehr elegante Weg. Mit diesem recht simplen zwei Zeilen erreichen wir zwar unser Ziel jedoch springt der Browser automatisch nach unten oder eben, je nach dem welcher Bereich auf der Seite verlinkt wird. Dies kann sehr schnell zur Verwirrung führen für den User, da er das Gefühl dafür verliert wo er sich auf der Seite befindet. Speziell bei sehr langen Seiten kann dies erhebliche Nachteile auf die Usability der Seite haben

Bevor wir uns ansehen was eine gute Landingpage ausmacht. sollte vorher erstmal geklärt werden, was eine Landingpage ist und welche Arten von Landingpages es überhaupt gibt. Vereinfacht könnte man jede Landingpage in etwa so beschreiben: Eine speziell gestaltete Zielseite für weitergeleitete Besucher von Marketing Kampagnen. Die Landingpage hat das Ziel die Besucher zu Kunden zu konvertieren oder Informationen zu sammeln wie Email Adressen und verwertbare Informationen auch Konversions genannt. Kurz gesagt, hat jede Landingpage meistens nur ein Ziel, welches sich sehr unterschiedlich gestalten kann. Der Klassiker ist das Bewerben eines Produktes oder einer Dienstleistung. Die Konversion kann dann entweder der Verkauf im Online Shop sein oder das Sammeln von weiteren Informationen wie Email Adressen.

  • Formular ausfüllen und wir melden uns umgehend.


      Solve : *
      5 × 11 =

       

      *Die Daten werden nur für die erste Kontaktaufnahme verwendet und anschließend sofort gelöscht (keine Verwendung für Werbezwecke).

    • Wir melden uns umgehend bei Ihnen




        * Pflichtfeld