Search

Dezember 2018

  -    -  Dezember

Bei der GZIP-Komprimierung werden Seiten auf einem Webserver gebündelt (gezippt), bevor die Seite an den Besucher ausgeliefert werden. Dies spart Bandbreite und erhöht somit die Ladegeschwindigkeit der Seite erheblich. Der Webbrowser des Besuchers entpackt die Seiten dann automatisch. Dieses Komprimieren und Entpacken dauert nur einen Bruchteil einer Sekunde. Heutzutage verwenden fast alle modernen Websites eine Mischung aus HTML, CSS und JavaScript. Darüber hinaus verwenden die meisten Programmierer verschiedene Entwurfsmuster und gemeinsame Elemente, was zu einer beträchtlichen Anzahl von Wiederholungen führt

  • Formular ausfüllen und wir melden uns umgehend.


    Solve : *
    23 − 21 =

     

    *Die Daten werden nur für die erste Kontaktaufnahme verwendet und anschließend sofort gelöscht (keine Verwendung für Werbezwecke).

  • Wir melden uns umgehend bei Ihnen